Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Weilheim: Heftige Kollision an Einmündung - 10000 Euro Sachschaden

Freiburg (ots) - Weilheim: Heftige Kollision an Einmündung - 10000 Euro Sachschaden

Heftig gekracht hat es am Donnerstagabend in Weilheim. Um 18.40 Uhr bog eine 49-jährige Frau mit ihrem Citroen von der Dietlinger Straße in die Hauptstraße ein. Hierbei missachtete sie die Vorfahrt und krachte seitlich in einen Chevrolet. Dieser drehte sich durch die Aufprallwucht und prallte gegen den Bordstein. Beide Fahrerinnen kamen mit dem Schrecken davon. An den Autos entstand etwa 10000 Euro Gesamtschaden.

de

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Dietmar Ernst
Telefon: 07621 176-105
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: