Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg

06.08.2018 – 14:57

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Breitnau - B31 - Verkehrsunfallflucht

Freiburg (ots)

Im Verlauf der B31 im Höllental kam der Fahrer eines Klein-Lkw aus ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und überfuhr dabei ein Verkehrszeichen. Durch die Kollision trat beim Verursacherfahrzeug Motoröl aus. Die Verschmutzung musste durch eine Spezialfirma von der Fahrbahn entfernt werden.

Insgesamt entstand Sachschaden in dreistelliger Höhe. Der Unfallverursacher entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Jedoch verlor er durch die Kollision das vordere Kennzeichen, wodurch der Verantwortliche schnell zu ermitteln sein wird.

Medienrückfragen bitte an:

Clemens Winkler
Polizeipräsidium Freiburg
Polizeirevier Titisee-Neustadt
Telefon: 07651 / 9336 - 120
E-Mail: titisee-neustadt.prev@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg