Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Gundelfingen: Schachtdeckel aus Verankerung gehoben
Auto wird beschädigt

Freiburg (ots) - Ein Auto wurde wegen eines herausgehobenen Gullideckels beschädigt. Der 52-jährige Autofahrer befuhr am Freitag, 08.06.2018, gegen 24 Uhr, die Gundelfinger Gewerbestraße in südliche Richtung. Nach einem plötzlichen, lauten Geräusch, wendete er sein Fahrzeug und stellte den manipulierten Schachtdeckel auf der Straße fest (auf Höhe Anwesen Nr. 78).

Am Fahrzeug des Anzeigenerstatters wurde ein Rad beschädigt. Zur Klärung des Sachverhalts bittet die Polizei um Zeugenhinweise. Das Polizeirevier Freiburg-Nord nimmt Ihre Meldungen rund um die Uhr entgegen (Tel. 0761 882-4221).

jc

Medienrückfragen bitte an:
Jerry Clark
Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Telefon: 0761 / 882-1016
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: