Das könnte Sie auch interessieren:

POL-LER: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden für Freitag, 18.01.2019

PI Leer/Emden (ots) - ++ Glätteunfälle ++ Werkzeugdiebstahl ++ Diebstahl aus PKW ++ Landkreis Leer/ Stadt ...

FW-MG: Umgestürzter LKW im Autobahnkreuz Wanlo

Mönchengladbach-BAB A 61,19.01.2019,20:16 Uhr, Autobahnkreuz Wanlo (ots) - Am Samstagabend gegen 20:16 Uhr ...

POL-OG: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Offenburg und des Polizeipräsidiums Offenburg - Oberkirch - Mutmaßliche Amphetaminküche ausgehoben

Oberkirch (ots) - Beamten der Kripo Offenburg ist ein Schlag gegen einen mutmaßlichen Dealer geglückt. Der ...

17.04.2018 – 11:17

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Weil am Rhein: Dreister Dieb entwendet einem Unfallzeugen Tüte mit Schokoprodukten

Freiburg (ots)

Weil am Rhein: Dreister Dieb entwendet einem Unfallzeugen Tüte mit Schokoprodukten

Von besonderer Dreistigkeit geprägt war ein Diebstahl am Montagvormittag in der Hauptstraße. Dort wurde ein Mann Zeuge eines Unfalles und stellte sich als solcher der Polizei zur Verfügung. Hierbei stellte er seine mit Schokoprodukten gefüllte Einkaufstasche am Straßenrand ab. Dass er sie nicht immer im Blick hatte, sollte sich bald rächen. Ein bislang noch unbekannter Passant nutzte die Gelegenheit, nahm die Tüte an sich und verschwand mit ihr.

de

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Dietmar Ernst
Telefon: 07621 176-105
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg