Das könnte Sie auch interessieren:

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg

29.03.2018 – 11:23

Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Löffingen - Brennender Altkleidercontainer - Fahrlässige Brandstiftung

Freiburg (ots)

Due Feuerwehr Löffingen musste am Mittwoch, 28.03.2018, gegen 22.30 Uhr mit 12 Mann wegen eines brennenden Altkleidercontainers in der Kesselstraße ausrücken. Der Brand war nach Öffnen eines Vorhängeschlosses schnell gelöscht. Nach vorläufigen Erkenntnissen wurde durch bisher Unbekannte der Inhalt eines Aschenbechers in den Container entleert, worauf der Inhalt daraufhin in Brand geriet. Bis auf Rußantragungen am Altkleidercontainer entstand kaum Sachschaden, zumal sich nur wenige Altkleider, sondern hauptsächlich Windeln, Gartenabfälle und sonstiger Hausmüll im Container befanden.

Hinweise zum Verursacher bitte an den Polizeiposten Löffingen, Tel. 07654/806060 oder das Polizeirevier Titisee-Neustadt, Tel. 07651/93360.

Medienrückfragen bitte an:

Clemens Winkler
Polizeipräsidium Freiburg
Polizeirevier Titisee-Neustadt
Telefon: 07651 / 9336 - 120
E-Mail: titisee-neustadt.prev@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Freiburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung