Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Grenzach-Wyhlen Verkehrsunfall nach Vorfahrtsverletzung

Freiburg (ots) - Am frühen Freitagvormittag kam es in Grenzach zu einem Verkehrsunfall mit einem nicht unerheblichen Sachschaden von 7.000 EUR. Ein 29jähriger wollte mit seinem Transporter von der Talstraße in die Bettinger Straße einbiegen, übersah hierbei aber einen vorfahrtsberechtigt auf der Bettinger Straße fahrenden Pkw Honda. Verletzt wurde niemand.

FLZ Fi/De

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
PvD
Telefon: 0761/882-0
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: