Polizeipräsidium Freiburg

POL-FR: Schopfheim/Enkenstein: Tierischer Ausflug - Schafe ausgebüxt

Freiburg (ots) - Am frühen Freitagmorgen wurde die Polizei von einem Bürger informiert, dass Schafe auf der K 6348 zwischen Enkenstein und Hausen herumlaufen würden. Die Beamten rückten sofort aus und sichteten am Ortsausgang Enkenstein einige Schafe auf der Fahrbahn. Die Tiere waren aus ihrem Gehege direkt neben der Fahrbahn ausgebrochen. Die Ausreißer hatten den Zaun umgedrückt und konnten so ungehindert ihren Ausflug machen. Die Ordnungshüter trieben die Tiere von der Fahrbahn und brachten sie kurzfristig in einem Hof unter. Der Besitzer wurde ausfindig gemacht und verständigt. Er kam vor Ort und kümmerte sich um die ausgebüxten Schafe.

jk

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0761 882-0
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte Sie auch interessieren: