PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Aalen mehr verpassen.

26.07.2021 – 16:57

Polizeipräsidium Aalen

POL-AA: Helm. tragen. Eine Kampagne der Kreisverkehrswacht Schwäbisch Hall - Crailsheim, der KreisVerkehr Schwäbisch Hall GmbH und des Polizeipräsidiums Aalen

Aalen (ots)

Helm. tragen.

Eine Kampagne der Kreisverkehrswacht Schwäbisch Hall - Crailsheim, der KreisVerkehr Schwäbisch Hall GmbH und des Polizeipräsidiums Aalen

Fahrradhelme werden nach dem aktuellen Ergebnis der Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt) beliebter. So trugen im Jahr 2020 insbesondere Kinder deutlich häufiger Helme als in den Vorjahren. Bei den Kindern von sechs bis zehn Jahren hatten 82 Prozent einen Helm auf. Bei der Altersgruppe der 11- bis 16-Jährigen noch 54 Prozent (statt 34 Prozent im Jahr 2019). Dennoch trugen über alle Altersgruppen hinweg nur rund 26 Prozent (23 Prozent im Vorjahr) einen Fahrradhelm.

Um diesen positiven Trend zu unterstützen, startete die Kreisverkehrswacht Schwäbisch Hall - Crailsheim bereits letzten Herbst mit einer Postkartenaktion, welche den Schulen und Gemeinden zur Verteilung an die Eltern angeboten wurde. Von diesen Postkarten wurden mehrere tausend Stück an die anfragenden Einrichtungen übermittelt. Da eine solch hohe Anzahl an Postkarten in Umlauf gebracht werden konnte und die Rückmeldungen zur Postkartenaktion sehr positiv ausfielen, haben sich obenstehende Partner zusammengefunden. Gemeinsam möchte man auf dem Erfolg der im letzten Jahr begonnenen Aktion aufbauen und noch mehr Personen dazu bewegen einen Fahrradhelm im Straßenverkehr zu tragen. Hierzu wird es zu Beginn des neuen Schuljahres eine Neuauflage der Postkartenaktion Helm.tragen. und eine zusätzliche Plakataktion geben. Außerdem ist für den Herbst ein Schulwettbewerb der dritten Klassen im ganzen Landkreis Schwäbisch Hall zu diesem Thema geplant. Dabei sollen mehrere Schulklassen für ihre Teilnahme mit neuen Fahrradhelmen ausgestattet werden. Denn spätestens in der vierten Schulklasse startet auch die praktische Fahrradausbildung. Und für die Teilnahme an dieser Radausbildung ist ein eigener Helm notwendig. Im Zuge dieses Schulwettbewerbs sollen sich nächstes Jahr einige dieser Projekte auch auf Bussen des Landkreises wiederfinden.

Um die Öffentlichkeit über diese Helm.tragen. Kampagne zu informieren wird es an folgenden Tagen jeweils für rund 2 Stunden einen Stand der Projektpartner in Gaildorf, Crailsheim und Schwäbisch Hall geben.

Hierzu sind die Pressevertreter recht herzlich eingeladen.

· 28.07.2021, 10 - 12 Uhr, Crailsheim, Marktplatz · 29.07.2021, 9 - 11 Uhr, Gaildorf, Wochenmarkt · 30.07.2021, 11 - 13 Uhr, Schwäbisch Hall, Froschgraben

Am 30.07.2021 ist zudem um 11 Uhr eine Scheckübergabe der Sparkasse Schwäbisch Hall - Crailsheim angedacht.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
Pressestelle
Böhmerwaldstraße 20
73431 Aalen
Telefon: 07361/580-114
E-Mail: Aalen.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys aus Aalen
Weitere Storys aus Aalen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Aalen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Aalen