Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Aalen

16.08.2019 – 14:59

Polizeipräsidium Aalen

POL-AA: Rems-Murr-Kreis: Versuchter Einbruch und Unfälle

Rems-Murr-Kreis (ots)

Urbach: Versuchter Einbruch in Schreibwarenladen

Zwischen Donnerstagabend, 21 Uhr und Freitagmorgen, 6 Uhr versuchten bisher unbekannte Diebe in ein Schreibwarengeschäft in der Straße Marktplatz einzudringen. Dies gelang den Einbrechern aber nicht, diese flüchteten in unbekannte Richtung. Der entstandene Sachschaden wird auf ca. 500 Euro geschätzt. Hinweise zu den Tätern nimmt der Polizeiposten Plüderhausen unter der Telefonnummer 07181 81344 entgegen.

Winnenden: Parkplatzrempler

Ein 67 Jahre alter BMW-Fahrer übersah am Freitag, kurz nach 12 Uhr beim Ausparken in der Hauptstraße einen geparkten Citroen und beschädigte diesen. Beim Unfall entstand insgesamt Sachschaden in Höhe von rund 4500 Euro.

Waiblingen: Unfall mit Sachschaden

Ein 53 Jahre alter Chrysler-Fahrer übersah am Freitag, gegen 7 Uhr beim Rangieren am Alten Postplatz einen vorbeifahrenden 27-jährigen Daimler-Fahrer und kollidierte mit diesem. Der Sachschaden wird auf insgesamt rund 5000 Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
Pressestelle
Telefon: 07361/580-106
E-Mail: aalen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Aalen