Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Aalen

30.05.2019 – 08:41

Polizeipräsidium Aalen

POL-AA: Landkreis Schwäbisch Hall: Verkehrsunfälle

Aalen (ots)

Gaildorf: Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden Am Mittwochabend befuhr ein 19-jähriger VW Tiguan Fahrer die Gartenstraße in Gaildorf. Als er die Kanzlerstraße überquerte, übersah er eine 45-jährige Audi Fahrerin. Sie konnte nicht mehr bremsen und fuhr seitlich in den Tiguan. Die Audi Fahrerin und ihre 25-jährige Mitfahrerin wurden leicht verletzt. Insgesamt entstand ein Sachschaden von ca. 10.000 Euro.

Schwäbisch Hall: Vorfahrtsunfall Am Mittwochnachmittag befuhr eine 21-jährige VW Touareg Fahrerin die Robert-Bosch-Straße in Schwäbisch Hall. Als sie in die Dr. Max-Bühler-Straße einbog übersah sie eine 59-jährige Mazda Fahrerin und es kam zum Unfall. Insgesamt entstand ein Schaden von ca. 8.500 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
Echtner, PvD
Telefon: 07151/950-0
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Aalen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Aalen