Das könnte Sie auch interessieren:

POL-KI: 190521.4 Molfsee: Zwei Mädchen vermisst - Polizei bittet um Unterstützung

Molfsee (ots) - Seit Freitag, den 17. Mai, werden die beiden Schwestern Larissa (10 Jahre) und Melissa (11 ...

POL-AC: Drei Verletzte bei Unfall

Eschweiler (ots) - Bei einem Zusammenstoß auf der Kreuzung Kölner Straße / Weißer Weg / Lindenalle gestern ...

FW-Velbert: Fassadenbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

Velbert (ots) - Viel Rauch, kein sichtbares Feuer - so fanden am heutigen Mittwoch kurz nach Mittag die ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Aalen

24.04.2019 – 08:58

Polizeipräsidium Aalen

POL-AA: Landkreis Schwäbisch Hall: Farbschmierereien - Unfälle

Aalen (ots)

Crailsheim: Auffahrunfall

Ein 21-Jähriger befuhr mit seinem Opel Corsa am Dienstag gegen 2:30 Uhr die Doktor-Bareilles-Straße und wollte nach rechts in die Ellwanger-Straße abbiegen. Dabei musste er verkehrsbedingt bremsen. Eine nachfolgende 59-jährige BMW-Lenkerin war in dieselbe Fahrtrichtung unterwegs und fuhr auf den Opel auf. Der Sachschaden beläuft sich auf insgesamt rund 1.500 Euro.

Crailsheim: Unfall beim Abbiegen

Ein 29-jähriger Audi-Fahrer wollte am Mittwoch gegen 6:30 Uhr aus der Scheererstraße nach links in die Jagstheimer Hauptstraße in Richtung Crailsheim einbiegen. Dabei übersah er einen von rechts kommenden Renault einer 28-Jährigen. Es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Der Sachschaden beläuft sich auf 6.000 Euro.

Oberrot: Farbschmierereien

Über die Osterfeiertage wurden im Schulhof der Grund- und Werkrealschule in der Schulstraße an drei Stellen Farbschmierereien mit roter Farbe verursacht. Es entstand ein Schaden in Höhe von etwa 500 Euro. Hinweise auf die Verursacher nimmt der Polizeiposten Mainhardt unter der Telefonnummer 07903 / 940014 entgegen.

Schwäbisch Hall: PKW kommt von Fahrbahn ab

Am Dienstag um 12:15 Uhr befuhr eine 75-jährige Frau mit ihrem PKW VW Polo den Komberger Weg in Richtung Crailsheimer Straße. Kurz nach der Einmündung in den Widmannweg kam das Fahrzeug aus Unachtsamkeit der Fahrerin nach rechts von der Fahrbahn ab und überfuhr einen dortigen Pfosten. Es entstand ein Gesamtschaden in Höhe von etwa 2500 Euro.

Satteldorf: PKW kollidiert mit Sattelzug

Am Dienstag um 15 Uhr befuhr ein 34-Jähriger mit seinem Klein-LKW VW Crafter die BAB 6 in Fahrtrichtung Nürnberg. Zwischen den Anschlussstellen Kirchberg und Crailsheim scherte der Crafter-Fahrer aus, um einen vorausfahrenden Sattelzug zu überholen. Hierbei schätzte der Mann den Abstand zum Sattelzug falsch ein und kollidierte mit dem Auflieger. Der Fahrer sowie sein 49-jähriger Beifahrer wurden bei dem Unfall leicht verletzt. Beide mussten mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus verbracht werden. An den Fahrzeugen entstand ein Schaden in Höhe von etwa 25.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
Pressestelle
Telefon: 07361/580-110
E-Mail: aalen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Aalen