Das könnte Sie auch interessieren:

FW-Velbert: Fassadenbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

Velbert (ots) - Viel Rauch, kein sichtbares Feuer - so fanden am heutigen Mittwoch kurz nach Mittag die ...

POL-ME: 5 Verletzte bei Unfall in Langenfeld -1905024-

Mettmann (ots) - Am Samstag, 04.05.19, kam es in den frühen Morgenstunden in Langenfeld-Richrath zu einem ...

POL-ROW: ++ Öffentlichkeitsfahndung nach vermisstem Mann: Wo ist Detlef Kubski? ++

Rotenburg (ots) - Öffentlichkeitsfahndung nach vermisstem Mann: Wo ist Detlef Kubski? ## Foto in der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Aalen

13.04.2019 – 13:18

Polizeipräsidium Aalen

POL-AA: Rems-Murr-Kreis: Verkehrsunfälle

Aalen (ots)

Fellbach: Vorfahrt nicht beachtet

Der 42 Jahre alte Lenker eines VW Caddy wollte am Freitag, gegen 12:16 Uhr, von der Merowingerstraße nach links in die Blumenstraße abbiegen. Hierbei missachtete ein auf der Blumenstraße kommender 59jähriger Lkw-Fahrer seine Vorfahrt, nachdem dieser ihn zu spät erkannt hatte. Bei Zusammenstoß beider Fahrzeuge entstand ein Gesamtschaden in Höhe von ca. 7.000 Euro.

Schwaikheim: Radfahrer stürzt nach Fahrfehler - leicht verletzt

Am Freitag, gegen 15:45 Uhr, fuhr ein 53 Jahre alter Radfahrer auf der Kelterstraße bergab und verlor aufgrund eines Fahrfehlers die Kontrolle über sein Zweirad. Ihm rutschte das Vorderrad weg und er kam zu Sturz. In der Folge prallte er mit dem behelmten Kopf und dem Fahrrad gegen einen am rechten Fahrbahnrand geparkten Skoda Octavia und verletzte sich hierbei verletzte leicht. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa 1.050 Euro.

Leutenbach: Vorfahrt missachtet - Motorradfahrer stürzt

Der 52 Jahre alte Lenker eines Opel Zafira fuhr am Freitag, gegen 15:30 Uhr, aus der Straße "Am Überbach" nach links auf die L1127 in Richtung B14 ein. Hierbei übersah er das von links kommende, in Richtung Ludwigsburg fahrende Krad eines 28jährigen Motorradfahrers. Dieser musste stark bremsen, kam hierbei zu Fall und rutschte samt Motorrad einige Meter auf der Fahrbahn entlang. Das Motorrad kam im Straßengraben zum Liegen. Es kam zu einer leichten Berührung zwischen dem der Kawasaki und dem Opel. Der Zweiradfahrer wurde mit dem Sanka in ein Krankenhaus verbracht. Der entstandene Sachschaden wird auf 500 Euro geschätzt.

Waiblingen: Gas- mit Bremspedal verwechselt

Der 52 Jahre alte Lenker eines VW Touran wollte am Freitag, gegen 17:43 Uhr, in der Marienstraße rückwärts in eine Parklücke einfahren. Hierbei verwechselte er das Gas- mit dem Bremspedal, worauf der VW rückwärts auf den hinter diesem geparkten Suzuki und dieser wiederum gegen den dahinter parkenden Ford Ka geschoben wurde. Der entstandene Gesamtschaden summiert sich auf geschätzte 8.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
- PvD -
Telefon: +49 (0)7151 950-0
E-Mail: aalen.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell