Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Aalen

06.03.2019 – 15:16

Polizeipräsidium Aalen

POL-AA: Ostalbkreis: Diebstahl und Unfälle

Aalen (ots)

Aalen: Geldbörse entwendet

Während ihres Einkaufs in einem Lebensmitteldiscounter in der Wilhelmstraße entwendete ein Unbekannter am Mittwochvormittag gegen 11 Uhr die Geldbörse einer 36-Jährigen. Der Täter erbeutete neben rund 300 Euro Bargeld mehrere persönliche Karten der Frau. Den Diebstahl bemerkte die 36-Jährige erst, als sie ihre Waren an der Kasse bezahlen wollte. Hinweise bitte an das Polizeirevier Aalen, Tel.: 07361/5240.

Lauchheim: Aufgefahren

Verkehrsbedingt musste eine 67-Jährige ihren Pkw VW am Mittwochmorgen gegen 7.40 Uhr an der Einmündung zur B 29 / Kreisstraße 3318 anhalten. Ein 33-Jähriger bemerkte dies zu spät und fuhr mit seinem Pkw Audi auf, wobei ein Sachschaden von rund 2000 Euro entstand.

Essingen: Aufgefahren II

Auf rund 6000 Euro wird der Sachschaden geschätzt, den eine 21-Jährige am Mittwochmorgen verursachte, als sie gegen 6.45 Uhr mit ihrem Pkw Peugeot auf den verkehrsbedingt anhaltenden Pkw VW einer 49-Jährigen auffuhr. Der Unfall, bei dem beide Autofahrerinnen unverletzt blieben, ereignete sich auf der B 29 zwischen dem Essinger Bahnhof und dem Aalener Dreieck.

Ellenberg: Wildunfall

Auf der Landesstraße 2220 zwischen Wört und Ellenberg erfasste ein 40-Jähriger am Mittwochmorgen gegen 6.30 Uhr mit seinem Pkw Citroen ein die Fahrbahn querendes Reh. Das Tier wurde bei dem Anprall getötet; am Fahrzeug entstand ein Sachschaden von rund 2000 Euro.

Schwäbisch Gmünd: Auffahrunfall

Zu spät erkannte eine 35-Jährige, dass ein ihr auf der B 29 vorausfahrender Lkw verkehrsbedingt anhalten musste. Sie fuhr mit ihrem Pkw VW auf den stehenden Lkw auf, wobei am Mittwochmorgen gegen 7.35 Uhr ein Sachschaden von rund 4000 Euro entstand. Sowohl die Unfallverursacherin, als auch der 27 Jahre alte Lkw-Fahrer blieben unverletzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 07361 580-107
E-Mail: aalen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell