Das könnte Sie auch interessieren:

POL-MS: Seit Samstagmorgen vermisst - Polizei sucht 79-jährigen Münsteraner

Münster (ots) - Die Polizei sucht seit heute Mittag (16.2., 11:30 Uhr) mit zahlreichen Einsatzkräften nach ...

POL-HX: Verkehrsunfall auf glatter Fahrbahn, Fahrerin schwer verletzt

Beverungen (ots) - Auf glatter Fahrbahn kam es am Samstag, 16.02.2019, gegen 10.20 Uhr, auf der B83 zu einem ...

BPOL-HH: Erhebliche Sachbeschädigungen durch Fußballstörer des HSV in einem ICE- Bereits der zweite Vorfall innerhalb von zwei Wochen-

Hamburg (ots) - Am 16.02.2019 gegen 22.30 Uhr informierte die Verkehrsleitung der DB AG in Hannover die ...

11.12.2018 – 15:46

Polizeipräsidium Aalen

POL-AA: Landkreis Schwäbisch Hall: Unfälle und Sachbeschädigung

Aalen (ots)

Blaufelden: Unfall beim Überholen

Ein 48-jähriger Lenker eines Daimler LKW wollte am Montag gegen 15:15 Uhr auf der B290 zwischen Riedbach und Blaufelden einen vorausfahrenden Traktor überholen. Beim Ausscheren zum Überholvorgang übersah der LKW-Lenker einen PKW Audi A6, dessen 74-jähriger Fahrer ebenfalls bereits zum Überholen des LKW angesetzt hatte und sich bereits auf gleicher Höhe mit dem LKW befand. Bei dem Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 10.000 Euro.

Vellberg: Sachbeschädigung an PKW

An einem Audi A4, welcher zwischen Montagabend und Dienstagfrüh auf einem Parkplatz in der Adelmannstraße abgestellt war, wurde der linke Außenspiegel beschädigt. An dem Fahrzeug entstand ein Schaden in Höhe von etwa 500 Euro. Zeugenhinweise nimmt das Polizeirevier Schwäbisch Hall unter der Rufnummer 0791 / 4000 entgegen.

Fichtenau: LKW kommt von der Fahrbahn ab

Am Montagmorgen um 03:10 Uhr befuhr ein 27-Jähriger mit seinem Fiat Ducato die BAB 7 in Richtung Ulm. An der Ausfahrt der Anschlussstelle Dinkelsbühl kam das Fahrzeug im Kurvenbereich aufgrund Unachtsamkeit von der Fahrbahn ab und beschädigte dabei mehrere Warnbaken. Es entstand ein Schaden in Höhe von mindestens 1500 Euro.

Langenburg: Fahrzeug rutscht gegen Mauer

Eine 27 Jahre alte Fiat-Lenkerin befuhr am Montag gegen 9:00 Uhr die Lerchenstraße. Als sie an der Einmündung zur Brunnengasse ihr Fahrzeug abbremsen wollte, rutschte vermutlich in Folge von Straßenglätte gegen eine Mauer. An dem Fiat entstand Sachschaden in Höhe von etwa 5.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
Pressestelle
Telefon: 07361/580-114
E-Mail: aalen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell