Polizeipräsidium Aalen

POL-AA: Landkreis Schwäbisch Hall: Unfälle und ein widerrechtlich geöffnetes Auto

Landkreis Schwäbisch Hall: (ots) - Gaildorf: Auffahrunfall am Zebrastreifen

Am Freitag um 12:30 Uhr musste eine 42-jährige Ford-Fahrerin an einem Zebrastreifen in der Seestraße anhalten. Eine nachfolgende 57-jährige Nissan-Fahrerin erkannte dies zu spät und fuhr auf den Ford auf. Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 4000 Euro.

Schwäbisch Hall: PKW-Aufbruch?

Am Freitag gegen 12:00 Uhr kehrte eine 54-Jährige Frau zu ihrem PKW VW Passat zurück, den sie gegen 10:30 Uhr im Parkhaus Schiedgraben in der Unterlimpurger Straße auf der Ebene 8 abgestellt hatte. Bei ihrer Rückkehr stellte die 54-Jährige fest, dass an ihrem Fahrzeug sämtliche Fenster unten, das Fahrzeug geöffnet und der Fahrersitz ganz nach vorne gestellt war. Entwendet wurde vermutlich nichts. Wie der PKW geöffnet wurde ist nicht bekannt. Zeugenhinweise in dieser Sache nimmt das Polizeirevier Schwäbisch Hall unter der Rufnummer 0791 / 4000 entgegen.

Schwäbisch Hall: Unfall beim Rückwärtsfahren

Am Freitag um 09:30 Uhr bog ein 40-jähriger Daimler-Fahrer von der auf ein Grundstück ein. Anschließend musste er nochmals korrigieren und fuhr dazu rückwärts auf die Louis-Braun-Straße. Hierbei kollidierte er mit einem vorbeifahrenden PKW VW einer 36-Jährigen. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 1300 Euro.

Schwäbisch Hall: Auffahrunfall

Am Freitag um 07:20 Uhr befuhr eine 56-jährige Ford-Lenkerin die Einkornstraße und bog über den dortigen Kreisverkehr in die Hessentaler Straße ab. Unmittelbar nach dem Kreisverkehr bremste die 56-Jährige ihr Fahrzeug ab, um nach links abbiegen zu können. Ein nachfolgender 20-jähriger Audi-Fahrer erkannte dies zu spät und fuhr auf den Ford auf. Hierbei entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 5500 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 07361 580-110
E-Mail: aalen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Aalen

Das könnte Sie auch interessieren: