Deutsche Hochschule der Polizei (DHPol)

Pol-FueAk: EUROPÄISCHE FACHTAGUNG ZU POLIZEILICHEN 'GROßLAGEN' AN DER POLIZEI-FÜHRUNGSAKADEMIE

      Münster (ots) - In der Zeit vom 24. Oktober bis 01.
November tagten 22 hochrangige Führungskräfte der Polizeien aus
England, Schottland, Irland, Frankreich, Dänemark, Österreich
und Deutschland an der Polizei-Führungsakademie (PFA) in
Münster-Hiltrup, um sich über die Vorbereitung, Durchführung und
Nachbereitung von polizeilichen Einsatzlagen, die zeitlich
befristet sind und außerhalb der üblichen Alltagsorganisationen
bewältigt werden, auszu-tauschen. Schwerpunkte dieser Fachtagung
waren die umfangreiche Nachbereitung der
Fußball-Europameisterschaft 2000, die Betrachtung des
Polizeieinsatzes aus Anlass der EXPO 2000 sowie die Analyse der
Einsatzorganisation, die die französische Polizei in die Lage
versetzte, schnell den Einsatz im Mont-Blanc-Tunnel im
vergangenen Jahr zu bewältigen.

ots-Originaltext: Polizei-Führungsakademie

Rückfragen bitte an:
Polizei-Führungsakademie
Norbert Reckers, pressestelle@mail.pfa.nrw.de
Telefon: 02501-806-230
Fax:        02501-806-440/420

Original-Content von: Deutsche Hochschule der Polizei (DHPol), übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Deutsche Hochschule der Polizei (DHPol)

Das könnte Sie auch interessieren: