Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Anklam

20.07.2018 – 10:47

Polizeiinspektion Anklam

POL-ANK: Verkehrsunfall

Ueckermünde (ots)

Kurz vor 06:00 Uhr geriet am Freitag der in Eggesin wohnhafte 19-jährige Fahrer eines Pkw VW Passat, der auf der L 28 zwischen Blumenthal und Meiersberg unterwegs war, aus noch ungeklärter Ursache nach links von der Fahrbahn ab. Der Wagen prallte gegen einen Straßenbaum und überschlug sich. Der Fahrer kam mit schweren Verletzungen in das Krankenhaus nach Ueckermünde. Am Pkw entstand ein Schaden von 3.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Anklam
Pressestelle
Axel Falkenberg
Telefon: 03971 / 251 -3040 / -3041
E-Mail: pressestelle-pi.anklam@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Anklam, übermittelt durch news aktuell