Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Unwetter über Bochum verlief verhältnismäßig ruhig

Bochum (ots) - Bereits am Morgen gab es vereinzelt Einsätze, die auf den zunehmenden Wind zurückzuführen ...

POL-DO: Lisa - wo bist Du?

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0334 Lisa - wo bist Du? Die Dortmunder Polizei sucht nach der 18-jährigen Lisa ...

FW-MG: Person stürzt in Container

Mönchengladbach-Neuwerk, 22.03.2019, 13:12 Uhr, Senefelderstraße (ots) - Die Feuerwehr wurde am Mittag zu ...

22.02.2019 – 12:42

Polizeiinspektion Stralsund

POL-HST: Diebstähle in der Hansestadt Stralsund

Stralsund (ots)

In der Zeit von gestern Abend (21.02.2019) bis zum heutigen Morgen (22.02.2019) sind in der Hansestadt Stralsund offenbar mehrere Anschriften von bisher unbekannten Tätern heimgesucht und bestohlen worden. Die Beamten des Hauptreviers fuhren jeweils zum Tatort und nahmen die Anzeigen wegen des Verdachts des Diebstahls auf.

Nach bisherigen Erkenntnissen verschafften sich der oder die bislang unbekannten Täter im oben genannten Zeitraum gewaltsam Zutritt in eine Bäckereifiliale im Heinrich-Heine-Ring, in ein Geschäftshaus im Jungfernstieg, in ein Reisebüro in der Mönchstraße sowie in eine Physiotherapie in der Rudolf-Virchow-Straße (Versuch, da es hier nicht gelang, in die Räumlichkeiten zu dringen).

Offenbar hatten es der/die Täter auf Bargeld abgesehen und durchwühlten dazu u.a. Schränke. In einem Fall (Jungfernstieg) wurde eine Geldkassette entwendet. Der gesamte Stehl- und Sachschaden wird auf mehr als 1.000 Euro geschätzt.

Die Beamten des Kriminaldauerdienstes Stralsund sicherten Spuren an den Tatorten. Im Rahmen der weiteren Ermittlungen bittet die Kriminalpolizei um Hinweise aus der Bevölkerung. Zeugen, die Beobachtungen gemacht haben und Angaben zu bspw. Tätern machen können, wenden sich bitte an die Beamten in der Böttcherstraße 19/im Polizeihauptrevier unter der Telefonnummer 03831 / 2890 0.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeiinspektion Stralsund
Ilka Pflüger
Telefon: 03831/245-205
E-Mail: pressestelle-pi.stralsund@polizei.mv-regierung.de
Internet: http://www.polizei.mvnet.de
Twitter: https://twitter.com/Polizei_HST
Facebook: https://www.facebook.com/PolizeiStralsund

Original-Content von: Polizeiinspektion Stralsund, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Stralsund
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung