PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Güstrow mehr verpassen.

24.10.2020 – 02:19

Polizeiinspektion Güstrow

POL-GÜ: Verkehrsunfall mit Verletzten

GüstrowGüstrow (ots)

Am 23.10.2020 ereignete sich gegen 21:45 Uhr auf der L14 zwischen Diekhof und Neu Heine ein Verkehrsunfall, bei dem zwei Personen schwer verletzt wurden. Der Fahrer eines PKW BMW befuhr die Straße aus Richtung Plaaz kommend. Beim Durchfahren einer Rechtskurve kam er von der Fahrbahn nach links ab und stieß dort mit einem entgegenkommenden PKW Skoda zusammen. Durch die Wucht des Aufpralls geriet der Skoda in die Leitplanke. Die Fahrerin dieses PKW wurde im Fahrzeug eingeklemmt, konnte jedoch durch die Polizei befreit werden. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden, die Schadenshöhe beträgt etwa 25.000,-EUR. Zur Ursachenermittlung wurde die Dekra hinzugezogen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Güstrow
Kristin Hartfil
Telefon: 03843/266-302
Fax: 03843/266-306
E-Mail: oea-pi.guestrow@polmv.de
http://www.polizei.mvnet.de

Interesse an Informationen und Tipps?
https://www.facebook.com/Polizei.HRO.LRO

Original-Content von: Polizeiinspektion Güstrow, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Güstrow
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Güstrow