Das könnte Sie auch interessieren:

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Güstrow

18.02.2019 – 14:09

Polizeiinspektion Güstrow

POL-GÜ: Drei Schwerverletzte bei Verkehrsunfall bei Prebberede

Teterow (ots)

Am Montag, gegen 11:10 Uhr, überholte ein 76jähriger Fahrer eines Toyota, zwischen Prebberede und Walkendorf, einen VW up. Dabei kollidierte er sowohl mit dem VW, den er überholen wollte, als auch mit einem Opel, der sich im Gegenverkehr befand. Die beteiligten Fahrzeuge kamen anschließend, erheblich beschädigt, links und rechts der Fahrbahn zum Stehen.

Die Kameraden der Feuerwehr Gnoien mussten eine Tür des Toyota aufschneiden, um den 76jährigen aus dem Fahrzeug zu befreien. Die Fahrerin des VW konnte über die Beifahrertür aus dem Fahrzeug geholt werden. Beide kamen schwer verletzt in Krankenhäuser in Güstrow und Demmin. Auch die Fahrerin des Opel wurde stationär in einer Rostocker Klinik aufgenommen. Sie stand unter Schock.

Aufgrund der Folgen und der Komplexität des Unfallhergangs kam bei der polizeilichen Unfallaufnahme ein Sachverständiger der DEKRA zum Einsatz. Der Sachschaden wird auf ca. 20.000 Euro geschätzt.

Die L 232 war bis gegen 14:00 Uhr voll gesperrt.

Rückfragen bitte an:
Polizeiinspektion Güstrow
Gert Frahm
Telefon: 03843/266-302
Fax: 03843/266-306
E-Mail: oea-pi.guestrow@polmv.de
http://www.polizei.mvnet.de

Interesse an Informationen und Tipps?
https://www.facebook.com/Polizei.HRO.LRO

Original-Content von: Polizeiinspektion Güstrow, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Güstrow