Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Rostock mehr verpassen.

21.09.2020 – 15:39

Polizeiinspektion Rostock

POL-HRO: Funkenflug um einen bekannten Zigarettenautomaten

Rostock (ots)

In der Nacht von Sonnabend zu Sonntag versuchten unbekannte Täter gleich zwei Mal denselben Zigarettenautomaten in Evershagen aufzubrechen.

Dieser Automat ist kein Unbekannter: Er wurde bereits Anfang September durch einen versuchten Aufbruch mittels Winkelschleifer beschädigt.

Dieses Mal wurden die Polizeibeamten am 19. September 2020, kurz vor 23.00 Uhr in die Rostocker Bertolt-Brecht-Straße gerufen. Hier beobachtete ein Zeuge, wie ein Mann mit einer Flex probierte den Automaten zu öffnen. Als der Zeuge ihn aus sicherem Abstand ansprach, verschwand der Mann hinter die angrenzenden Gebäude. Die eingesetzten Beamten des Kriminaldauerdienstes stellten fest, dass die "alte Schnittstelle" offenbar weiter bearbeitet wurde.

Wiederholt rückten die Polizeibeamten zu diesem Zigarettenautomaten am 20.09.2020, gegen 03.30 Uhr an. Eine Zeugin hörte in der Nacht Schleifgeräusche und begab sich auf ihren Balkon. Von hier aus nahm sie ein Warnsignal in Form eines Pfiffes wahr. Daraufhin habe der Tatverdächtige seine Arbeiten am Automaten eingestellt und flüchtete sodann laut stöhnend. Die Polizei nahm eine weitere Schnittstelle an dem Stahlträger des Automaten auf.

Bei den eingeleiteten Nahbereichsfahndungen konnten keine Tatverdächtigen festgestellt werden. Neben dem Sachschaden sind keine Fehlmengen erkennbar.

Es wurden Strafanzeigen wegen des versuchten, besonders schweren Fall des Diebstahls aufgenommen. Ein Zusammenhang zwischen den drei Taten kann nicht ausgeschlossen werden. Die Rostocker Kriminalpolizei hat die weiteren Ermittlungen übernommen.

Rückfragen zu den Bürozeiten:

Polizeiinspektion Rostock
Ellen Klaubert
Ulmenstr. 54
18057 Rostock
Telefon: 0381/4916-3040
E-Mail: pressestelle-pi.rostock@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de

Interesse an Informationen und Tipps in Echtzeit?
www.twitter.com/polizei_rostock
https://www.facebook.com/Polizei.HRO.LRO

Original-Content von: Polizeiinspektion Rostock, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Rostock
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Rostock