Das könnte Sie auch interessieren:

FW Dinslaken: Einsatzreicher Tag für die Feuerwehr Dinslaken

Dinslaken (ots) - Am heutigen Samstag ist die Feuerwehr Dinslaken zu mehreren Einsätzen ausgerückt. Gegen ...

FW-MG: Verkehrsunfall

Mönchengladbach-Wickrath, 06.05.2019, 07:19 Uhr, Hochstadenstraße (ots) - Um 07:19 Uhr ereignete sich ein ...

POL-ME: An Bushaltestelle: Jugendliche verprügeln 20-jährigen Monheimer - Monheim - 1905085

Mettmann (ots) - Am Mittwoch (15. Mai 2019) hat eine Gruppe von acht bis zehn Jugendlichen an der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Wismar

12.04.2019 – 11:33

Polizeiinspektion Wismar

POL-HWI: 47-Jähriger verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug

Wismar (ots)

Beim Verlassen des Realparkplatzes in Kritzow touchierte ein 47-jähriger Autofahrer einen anderen Pkw seitlich. Der Mann setzte seine Fahrt weiter fort und kam bei dem Versuch, auf ein Tankstellengelände zu fahren, von der Straße ab und fuhr gegen einen neben der Straße befindlichen Stein. Im Verlauf der Unfallaufnahme bemerkten die eingesetzten Polizeibeamten augenscheinliche Ausfallerscheinungen bei dem 47-Jährigen und ordneten eine Blutprobenentnahme an. Den Fahrer erwartet ein Ermittlungsverfahren wegen Gefährdung des Straßenverkehrs. Der entstandene Sachschaden wird auf 5.000 EUR geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wismar
Pressestelle
Axel Köppen
Telefon: 03841/203 304
Telefon 2: 03841/203 305
E-Mail: pressestelle-pi.wismar@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de

Informationsangebot in sozialen Netzwerken:
https://twitter.com/Polizei_NWM
https://de-de.facebook.com/Polizeiwestmecklenburg

Original-Content von: Polizeiinspektion Wismar, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Wismar
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung