Das könnte Sie auch interessieren:

FW-GL: Vier Feuerwehreinsätze innerhalb von zwei Stunden

Bergisch Gladbach (ots) - Ein unruhiger Nachmittag liegt hinter den haupt- und ehrenamtlichen Einsatzkräften ...

FW Dinslaken: Dachstuhlbrand in Dinslaken Bruch

Dinslaken (ots) - Am Samstag Abend gegen 18:30 Uhr hörten die Bewohner einer Doppelhaushälfte auf der ...

FW-MH: Zwei Verletzte nach Verkehrsunfall auf der Mendener Straße

Mülheim an der Ruhr (ots) - In den frühen Abendstunden des heutigen Tages kam es im Verlauf der Mendener ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Wismar

09.04.2019 – 13:27

Polizeiinspektion Wismar

POL-HWI: Unbekannte entwendeten Pkw von Firmengelände

Schönberger Land (ots)

Am 08. April wurde die Polizei zu einer Kfz-Werkstatt in den Amtsbereich Schönberger Land gerufen. Ein Mitarbeiter der Firma teilte mit, dass ein Pkw, bei dem eine Haupt- und Abgasuntersuchung durchgeführt werden sollte, gegen 11:30 Uhr vom dortigen Gelände entwendet worden sei. Zur Erreichung der für die Abgasuntersuchung erforderlichen Betriebstemperatur, war besagtes Fahrzeug zuvor auf dem Gelände mit laufendem Motor abgestellt worden. Als der Prüfer die Untersuchung habe realisieren wollen, sei das Auto verschwunden gewesen. Die Polizeibeamten nahmen eine Strafanzeige auf und leiteten eine Fahndung nach dem Pkw ein. Der Sachschaden wird auf 12.000 EUR geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wismar
Pressestelle
Axel Köppen
Telefon: 03841/203 304
Telefon 2: 03841/203 305
E-Mail: pressestelle-pi.wismar@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de

Informationsangebot in sozialen Netzwerken:
https://twitter.com/Polizei_NWM
https://de-de.facebook.com/Polizeiwestmecklenburg

Original-Content von: Polizeiinspektion Wismar, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Wismar