Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Ludwigslust

06.06.2019 – 14:59

Polizeiinspektion Ludwigslust

POL-LWL: Alkoholisierter Fahrradfahrer kam mit dem Schrecken davon

Hagenow (ots)

Ein alkoholisierter Fahrradfahrer kam am Donnerstagmorgen auf der Landesstraße 04 zwischen Hagenow und Zapel nach einem Zusammenstoß mit einem PKW mit dem Schrecken davon. Der 34-jährige Fahrradfahrer, bei dem die Polizei später einen Atemalkoholwert von 1,43 Promille feststellte, wurde beim Überqueren der Straße von einem herannahenden Auto erfasst. Gegen den Fahrradfahrer wurde Anzeige wegen Gefährdung des Straßenverkehrs erstattet.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeiinspektion Ludwigslust
Pressestelle
Klaus Wiechmann
Telefon: 03874/411 304
E-Mail: pressestelle-pi.ludwigslust@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Ludwigslust, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Ludwigslust