Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Ludwigslust

16.05.2019 – 08:39

Polizeiinspektion Ludwigslust

POL-LWL: Betrunkener Autofahrer in Verkehrsunfall verwickelt

Parchim (ots)

Bei der Aufnahme eines Verkehrsunfalls mit Sachschaden hat die Polizei am Mittwochnachmittag in Parchim bei einem der beteiligten Autofahrer einen Atemalkoholwert von 2,52 Promille festgestellt. Der 62-Jährige war auf einer Straßenkreuzung auf dem Raiffeisenring mit einem anderen PKW zusammengestoßen. Dabei entstand Sachschaden an beiden Fahrzeugen. Wie sich bei der Unfallaufnahme weiter herausstellte, ist der 62-jährige Fahrer zudem nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis. Dem Mann wurde daraufhin eine Blutprobe entnommen. Außerdem erstattete die Polizei gegen den 62- Jährigen Anzeige wegen Gefährdung des Straßenverkehrs, Trunkenheit im Straßenverkehr und Fahrens ohne Fahrerlaubnis.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeiinspektion Ludwigslust
Pressestelle
Klaus Wiechmann
Telefon: 03874/411 304
E-Mail: pressestelle-pi.ludwigslust@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Ludwigslust, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Ludwigslust

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Ludwigslust