Das könnte Sie auch interessieren:

POL-HH: 190516-4. Öffentlichkeitsfahndung mit Lichtbildern nach Raub in Hamburg-Eppendorf (siehe auch Pressemitteilung 190307-4.)

Hamburg (ots) - Tatzeit: 06.03.2019, 21:50 Uhr Tatort: Hamburg-Eppendorf, Hegestraße Nach einem Raub ...

POL-ROW: ++ Öffentlichkeitsfahndung nach vermisstem Mann: Wo ist Detlef Kubski? ++

Rotenburg (ots) - Öffentlichkeitsfahndung nach vermisstem Mann: Wo ist Detlef Kubski? ## Foto in der ...

POL-AC: Drei Verletzte bei Unfall

Eschweiler (ots) - Bei einem Zusammenstoß auf der Kreuzung Kölner Straße / Weißer Weg / Lindenalle gestern ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Ludwigslust

09.04.2018 – 17:24

Polizeiinspektion Ludwigslust

POL-LWL: Randalierer widersetzte sich der Polizei

Lübtheen (ots)

Ein randalierender Mann hat sich am Samstagnachmittag in Lübtheen polizeilichen Maßnahmen widersetzt und den eingesetzten Polizeibeamten erheblichen Widerstand entgegengebracht. Zuvor hatte der 25-Jährige, der offenbar unter Drogeneinfluss stand, in seiner Wohnung randaliert. Anwohner riefen daraufhin die Polizei. Bei Eintreffen der Beamten warf der Mann weiterhin mit Gegenständen um sich und ließ sich nicht beruhigen. Er wurde fixiert und anschließend mit einem Rettungswagen in eine Klinik in Schwerin gebracht.

In der Wohnung des Mannes stellte die Polizei wenig später neben Betäubungsmitteln auch Luftdruckwaffen, ein verbotenes Messer und ein Schwert sicher.

Die Polizei ermittelt nun unter anderem wegen Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte und Verstoßes gegen das Betäubungsmittel- und Waffengesetz.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Ludwigslust
Pressestelle
Katja Hoppe
Telefon: 03874/411 304
E-Mail: pressestelle-pi.ludwigslust@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Ludwigslust, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Ludwigslust
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Ludwigslust