Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Neubrandenburg

21.09.2019 – 15:56

Polizeipräsidium Neubrandenburg

POL-NB: Verkehrsunfall mit Personen- und Sachschaden in Burg Stargard, LK MSE

Neubrandenburg (ots)

Am 21.09.2019 ereignete sich in Burg Stargard in der Bahnhofstraße ein Verkehrsunfall mit Personen- und Sachschaden. Der 72 jährige Fahrer eines PKW beabsichtigte mit seinem Fahrzeug, von einem Grundstück kommend, auf die Bahnhofstraße zu fahren. Hierbei erkannte er nicht den 15 jährigen Fahrer eines Kleinkraftrades. In der weiteren Folge kam es zur Kollision beider Fahrzeuge bei der der Fahrer des Kleinkraftrades schwer verletzt wurde. Zur weiteren Behandlung wurde er ins Klinikum Neubrandenburg verbracht. An den beteiligten Fahrzeugen entstand Sachschaden. Die Ermittlungen zur Unfallursache dauern noch an.

Im Auftrag Udo Koltermann PHK Polizeiführer vom Dienst Einsatzleitstelle, Polizeipräsidium Neubrandenburg

Rückfragen zu den Bürozeiten:

Polizeipräsidium Neubrandenburg
Pressestelle
Nicole Buchfink
Telefon: 0395/5582-2040

Claudia Tupeit
Telefon: 0395/5582-2041
Fax: 0395/5582-2006
E-Mail: pressestelle-pp.neubrandenburg@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de
Twitter: @Polizei_PP_NB

Original-Content von: Polizeipräsidium Neubrandenburg, übermittelt durch news aktuell