Das könnte Sie auch interessieren:

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Neubrandenburg

15.04.2019 – 23:12

Polizeipräsidium Neubrandenburg

POL-NB: Ergänzung der Pressemitteilung der PI Neubrandenburg zum Brand einer Lagerhalle in Dargun; LK MSE

Dargun (ots)

Die Ermittlungen des Kriminaldauerdienstes Neubrandenburg ergaben den Anfangsverdacht der fahrlässigen Brandstiftung. Ein Kabelstrang der Solaranlage wurden über ein scharfkantiges Lochblech verlegt und schwang durch den Wind hin und her. Dabei kam es zur teilweisen Durchtrennung einiger Kabel. Ein Kurzschluss löste dann vermutlich den Brand aus, bei dem ein Schaden von etwa 50.000 EUR entstand.

Im Auftrag

Rüdiger Ochlast Polizeihauptkommissar Polizeipräsidium Neubrandenburg Polizeiführer vom Dienst

Rückfragen zu den Bürozeiten:

Polizeipräsidium Neubrandenburg
Pressestelle
Nicole Buchfink
Telefon: 0395/5582-2040

Claudia Tupeit
Telefon: 0395/5582-2041
Fax: 0395/5582-2006
E-Mail: pressestelle-pp.neubrandenburg@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de
Twitter: @Polizei_PP_NB

Original-Content von: Polizeipräsidium Neubrandenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Neubrandenburg