Das könnte Sie auch interessieren:

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Neubrandenburg

09.03.2019 – 11:07

Polizeipräsidium Neubrandenburg

POL-NB: Verkehrsunfall mit einer verletzten Person auf der B 198 (LK Mecklenburgische Seenplatte)

Röbel (ots)

Am 09.03.2019 gegen 07:45 Uhr ereignete sich auf der B 198 ein Verkehrsunfall. Der 20-jährige Fahrer eines PKW Peugeot befuhr die B 198 aus Richtung Rechlin kommend in Richtung Stuer. Kurz vor der Ortschaft Stuer kam der aus der Müritzregion stammende Fahrzeugführer nach rechts von der Fahrbahn ab und streifte zwei am Fahrbahnrand befindliche Bäume. Er konnte sich selbst aus dem Fahrzeug befreien. Der allein im Fahrzeug befindliche Fahrzeugführer erlitt Verletzungen und wurde mit einem Rettungswagen in das Klinikum Plau am See verbracht. Nach einer ersten Befragung gab der Unfallverursacher an, dass der PKW durch eine eine starke Windböe von der Fahrbahn gedrückt wurde. Am Fahrzeug entstand Sachschaden in Höhe von 4500 EUR, ein Abschleppdienst übernahm die Bergung des Fahrzeuges. Auf Grund austretender Betriebsstoffe kamen die Freiwillige Feuerwehr Rogeez sowie eine Spezialfirma zur Reinigung der Fahrbahn zum Einsatz.

Im Auftrag

Stefan Neumann Polizeiführer vom Dienst, Einsatzleitstelle, Polizeipräsidium Neubrandenburg

Rückfragen zu den Bürozeiten:

Polizeipräsidium Neubrandenburg
Pressestelle
Nicole Buchfink
Telefon: 0395/5582-2040

Claudia Tupeit
Telefon: 0395/5582-2041
Fax: 0395/5582-2006
E-Mail: pressestelle-pp.neubrandenburg@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de
Twitter: @Polizei_PP_NB

Original-Content von: Polizeipräsidium Neubrandenburg, übermittelt durch news aktuell