Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

POL-HH: 190314-2. Öffentlichkeitsfahndung zu einem bislang unbekannten Toten

Hamburg (ots) - Zeit: 13.10.2018, gegen 06:00 Uhr Ort: Hamburg-Othmarschen, Hans-Leip-Ufer Mitte Oktober ...

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

29.12.2018 – 16:30

Polizeipräsidium Neubrandenburg

POL-NB: Verkehrsunfall mit fünf verletzten Personen in Wolgast (LK Vorpommern-Greifswald)

Wolgast (ots)

Am 29.12.2018, gegen 13:40 Uhr, kam es auf der Landesstraße 262 in Wolgast zu einem Verkehrsunfall, bei dem 5 Personen verletzt wurden. Die 36-jährige Fahrzeugführerin eines Pkw Opel Corsa befuhr die Greifswalder Straße, in Begleitung von 3 weiteren Insassen, in Richtung Groß Ernsthof. Im dortigen Kurvenbereich geriet sie aus bisher ungeklärter Ursache nach links auf die Gegenfahrbahn und stieß hier mit einem entgegenkommenden Pkw Mitsubishi zusammen. Der 48-jährige Fahrer des Mitsubishi und die vier Insassen im Opel wurden leicht verletzt und zur weiteren Behandlung ins Uniklinikum nach Greifswald verbracht. Beide Fahrzeuge waren nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit. Der entstandene Gesamtsachschaden wird auf etwa 10.000 Euro geschätzt. Die Freiwillige Feuerwehr aus Wolgast war zum Abbinden von auslaufenden Betriebsstoffen im Einsatz. Während der Unfallaufnahme und der Straßenreinigung musste die Fahrbahn für ca. 90 Minuten voll gesperrt werden.

Im Auftrag Holger Bahls Polizeihauptkommissar Polizeiführer vom Dienst Einsatzleitstelle, Polizeipräsidium Neubrandenburg

Rückfragen zu den Bürozeiten:

Polizeipräsidium Neubrandenburg
Pressestelle
Nicole Buchfink
Telefon: 0395/5582-2040

Claudia Tupeit
Telefon: 0395/5582-2041
Fax: 0395/5582-2006
E-Mail: pressestelle-pp.neubrandenburg@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de
Twitter: @Polizei_PP_NB

Original-Content von: Polizeipräsidium Neubrandenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Neubrandenburg