Das könnte Sie auch interessieren:

POL-AC: Nachtrag zur Vermisstenmeldung (14.02.19): 15- Jährige vermisst - neues Foto - Änderung der Beschreibung

Herzogenrath/ Aachen (ots) - Folgendes muss bitte in der gestern veröffentlichten Meldung berichtigt werden: ...

POL-ME: Zwei schwer verletzte Personen bei Verkehrsunfall -Ratingen-

Mettmann (ots) - Am 14.02.2019, gegen 15.50 Uhr, kam es zu einem Verkehrsunfall mit zwei schwer verletzten ...

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

27.12.2018 – 16:43

Polizeipräsidium Neubrandenburg

POL-NB: Fahne von AfD-Kreisgeschäftsstelle auf Rügen gestohlen

Bergen (Rügen) (ots)

Heute Mittag hat ein Hinweisgeber den Diebstahl einer Fahne der AfD von einem Fahnenmast, der sich vor der Kreisgeschäftsstelle der AfD in Bergen auf Rügen befindet, im Polizeihauptrevier Bergen angezeigt.

Die blaue Logo-Fahne ist ca. 120 cm mal 180 cm groß und wurde durch den oder die unbekannten Täter vermutlich zwischen gestern Abend (26.12.2018, ca. 22:00 Uhr) und heute Mittag (ca. 11:20 Uhr) aus den Ösen des Fahnenmastes gelöst.

Der entstandene Sachschaden beträgt etwa 200 Euro.

Wer Beobachtungen zu dem Sachverhalt gemacht hat, wendet sich bitte an die Polizei unter der Telefonnummer 0395/5582-2224, an die Internetwache der Landespolizei M-V unter www.polizei.mvnet.de oder aber an jede andere Polizeidienststelle.

Rückfragen bitte an:

Claudia Tupeit
Polizeipräsidium Neubrandenburg
Pressestelle
Telefon: 0395/5582-2041
E-Mail: pressestelle-pp.neubrandenburg@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de

Auf Twitter: @Polizei_PP_NB

Original-Content von: Polizeipräsidium Neubrandenburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Neubrandenburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung