Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

LPI-EF: Wer kennt diesen Mann?

Erfurt (ots) - Der abgebildete Mann steht im Verdacht, letztes Jahr eine Körperverletzung begangen zu haben. ...

POL-WHV: Verkehrsunfall in Schortens - beide beteiligten Fahrzeugführer wurden verletzt

Wilhelmshaven (ots) - schortens. Am Dienstagvormittag, 05.03.2019, kam es auf dem Oldenburger Damm zu einem ...

11.11.2018 – 14:21

Polizeipräsidium Neubrandenburg

POL-NB: Einbruch in Kindertagesstätte in 18347 Dierhagen Dorf

PR Ribnitz-Damgarten (ots)

Über das Wochenende drangen unbekannte Täter durch ein Fenster in die Kindertagesstätte "Dierhäger Krabben",in der Wallstr. Dierhagen Dorf ein. Im Inneren wurden die Schränke in den Räumen durchsucht. Entwendet wurde nach derzeitigem Stand nichts. Es entstand allerdings Sachschaden in Höhe von ca.500 Euro. Der Kriminaldauerdienst Stralsund hat vor Ort Spuren gesichert. Es wird wegen Einbruchdiebstahls ermittelt.

Im Auftrag

Jürgen Kolletzki Polizeiführer vom Dienst, Einsatzleitstelle, Polizeipräsidium Neubrandenburg

Rückfragen zu den Bürozeiten bitte an:

Polizeipräsidium Neubrandenburg
Pressestelle
Nicole Buchfink
Telefon: 0395/5582-2040
Fax: 0395/5582-2006
E-Mail: pressestelle-pp.neubrandenburg@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de


Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende an:

Polizeipräsidium Neubrandenburg
Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 0395/5582-2223
Fax: 0395/5582-2026

Auf Twitter: @Polizei_PP_NB

Original-Content von: Polizeipräsidium Neubrandenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Neubrandenburg