Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Neubrandenburg

23.03.2018 – 02:30

Polizeipräsidium Neubrandenburg

POL-NB: Unbekannte stellen Kerzen und Bilder vor dem Wahlkreisbüro des Bundeskanzlerin in Stralsund ab

Stralsund (ots)

Am 22.03.2018 gegen 23:30 Uhr informierten Zeugen die Polizei in Stralsund darüber, dass vor dem Wahlkreisbüro der Bundeskanzlerin Frau Dr. Merkel durch Unbekannte Blumen, Kerzen und Bilder abgestellt wurden. Beim Eintreffen der eingesetzten Polizeibeamten bestätigte sich der Sachverhalt. Es wurden rote Rosen, 14 Grabkerzen und 4 Bilder vor dem Wahlkreisbüro aufgestellt. Des Weiteren wurde auf dem Gehweg mit gelber Kreide "Der Islam gehört zu Deutschland?" geschrieben.

Die Gegenstände wurden sichergestellt und die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Im Auftrag

Jens Unmack Erster Polizeihauptkommissar Polizeiführer vom Dienst Einsatzleitstelle des Polizeipräsidiums Neubrandenburg

Rückfragen zu den Bürozeiten bitte an:

Polizeipräsidium Neubrandenburg
Pressestelle
PKin Nicole Buchfink / Katrin Kleedehn
Telefon: 0395/5582-2040/2041
Fax: 0395/5582-2006
E-Mail: pressestelle-pp.neubrandenburg@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de


Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende an:

Polizeipräsidium Neubrandenburg
Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 0395/5582-2223
Fax: 0395/5582-2026

Imagebroschüre des PP NB:
http://www.unserebroschuere.de/polizei-neubrandenburg/webview/
Imagefilm der Polizei M-V:
http://www.im.mv-regierung.de/film/kurz.html
Polizei M-V auf facebook: https://www.facebook.com/PolizeiMV

Original-Content von: Polizeipräsidium Neubrandenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Neubrandenburg