Das könnte Sie auch interessieren:

POL-BO: Wattenscheid / Aggressionsdelikt auf Tankstellengelände - Wer kennt diesen muskulösen Mann?

Bochum (ots) - Trotz intensiver Ermittlungsarbeit im Bochumer Verkehrskommissariat konnte dieses ...

FW Dinslaken: Einsatzreicher Tag für die Feuerwehr Dinslaken

Dinslaken (ots) - Am heutigen Samstag ist die Feuerwehr Dinslaken zu mehreren Einsätzen ausgerückt. Gegen ...

FW-GL: Vier Feuerwehreinsätze innerhalb von zwei Stunden

Bergisch Gladbach (ots) - Ein unruhiger Nachmittag liegt hinter den haupt- und ehrenamtlichen Einsatzkräften ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Rostock

11.04.2019 – 16:44

Polizeipräsidium Rostock

POL-HRO: Exhibitionist zeigte sich einer 30-jährigen Frau

Rostock (ots)

In Rostock kam es am Mittwoch, 10.04.2019, gegen 23:10 Uhr zu einem 
Fall von Exhibitionismus. Die 30-Jährige Geschädigte war in Dierkow 
in der Theodor-Heuss-Straße auf dem Heimweg, als sich ihr ein nahezu 
unbekleideter Mann mit Maske in exhibitionistischer Weise zeigte.
Die Frau beschreibt die Person wie folgt:

-     Alter: ca. 40 Jahre
-     Größe: 180-190 cm
-     Statur: etwas kräftiger mit Bierbauch
-     weiße Hautfarbe
-     Behaarung an Brust und Bauch
-     keine Auffälligkeiten bzgl. Schmuck und Tätowierung

Die Kriminalpolizei bittet nun die Bevölkerung um Mithilfe. Wer kann 
Aussagen zu verdächtigen Personen machen, die sich zur Tatzeit in der
Theodor-Heuss-Straße aufhielten?

Hinweise nimmt der Kriminaldauerdienst der Polizei Rostock unter der 
Telefonnummer 0381/49 16 16 16, jede andere Polizeidienststelle oder 
die Internetwache unter www.polizei.mvnet.de entgegen. 

Rückfragen zu den Bürozeiten:
Polizeipräsidium Rostock
Stefanie Busch
Telefon 1: 038208 888 2040
Telefon 2: 038208 888 2041
E-Mail: pressestelle-pp.rostock@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de
https://twitter.com/polizei_pp_ros

Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende:
Polizeipräsidium Rostock
Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 038208 888 2110
E-Mail: elst-pp.rostock@polmv.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Rostock, übermittelt durch news aktuell