Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Osnabrück
Keine Meldung von Polizeiinspektion Osnabrück mehr verpassen.

24.01.2020 – 13:15

Polizeiinspektion Osnabrück

POL-OS: Osnabrück - Gullydeckel von der Autobahn entwendet

Osnabrück (ots)

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag entwendeten bislang unbekannte Diebe 18 Gullydeckel von der Autobahn 33. Betroffen ist der Abschnitt zwischen dem Autobahnkreuz Osnabrück-Süd und der Anschlussstelle Lüstringen. In beide Fahrtrichtungen wurden die 60×40 cm großen und rund 20 kg schweren Deckel entwendet. Die Ablaufschächte befinden sich im Bereich der Seitenstreifen. Für den Abtransport der Diebesbeute muss ein Kraftfahrzeug verwendet worden sein, welches auf dem Seitenstreifen gehalten hat. Die Autobahnpolizei Osnabrück erhofft sich Hinweise auf ein verdächtiges Fahrzeug, welches bei Dunkelheit auf dem Seitenstreifen stand oder fuhr. Möglicherweise hatte das Fahrzeug Warnblinklicht eingeschaltet und sah aus wie ein Pannenfahrzeug. Wer Hinweise zu dem Fahrzeug oder der Tat geben kann, meldet sich bitte unter der Rufnummer 0541/327-2415.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Matthias Bekermann
Telefon: 0541/327-2072
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen aus Osnabrück
Weitere Meldungen aus Osnabrück
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Osnabrück
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Osnabrück