Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Osnabrück

02.07.2019 – 11:02

Polizeiinspektion Osnabrück

POL-OS: Osnabrück: Exhibitionist zeigte sich Kindern

Osnabrück (ots)

Am Montagabend sind zwei Kinder im Bereich der Sackgasse des Luhrmannsweges Opfer eines Exhibtionisten geworden. Die beiden 8-jährigen Mädchen spielten gegen 20 Uhr vor dem Eingang eines Mehrfamilienhaus, als sie von dem unbekannten Täter angesprochen wurden. Als der Mann gleichzeitig Hand an sein entblößtes Geschlechtsteil legte, reagierten die Mädchen richtig und liefen ins Haus. Der Täter war um die 50 Jahre alt, hatte eine etwas dickere Figur, schwarze Haare und eine braune oder gebräunte Hautfarbe. Bekleidet war der Mann mit einer schlabberigen roten Dreiviertelhose und einem schwarzen T-Shirt, auf dem sich ein Hunde- oder Katzenmotiv (möglicherweise auch Löwe oder Tiger) befand. Hinweise in der Sache nimmt die Osnabrücker Polizei unter der Telefonnummer 0541/3273103 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Frank Oevermann
Telefon: 0541/327-2071
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Osnabrück