Das könnte Sie auch interessieren:

POL-STD: Sattelzug kommt von der Straße ab und stürzt um - langwierige Bergung führt zu erheblichen Verkehrsbehinderungen

Stade (ots) - Am heutigen Vormittag ist gegen 10:30 h auf der Kreisstraße 26 zwischen Dammhausen und der ...

POL-AC: Drei Verletzte bei Unfall

Eschweiler (ots) - Bei einem Zusammenstoß auf der Kreuzung Kölner Straße / Weißer Weg / Lindenalle gestern ...

FW Dinslaken: Einsatzreicher Tag für die Feuerwehr Dinslaken

Dinslaken (ots) - Am heutigen Samstag ist die Feuerwehr Dinslaken zu mehreren Einsätzen ausgerückt. Gegen ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Osnabrück

25.04.2019 – 12:23

Polizeiinspektion Osnabrück

POL-OS: Melle - 68-Jährige bei Unfall schwer verletzt

Melle (ots)

Eine 68-jährige Autofahrerin wurde am Mittwochmittag bei einem Unfall schwer verletzt. Ein Busfahrer war gegen 12.45 Uhr auf der Hannoverschen Straße in Richtung Bruchmühlen unterwegs. An der Einmündung Löhlingdorfer Straße wollte der 60-Jährige nach links in diese abbiegen. Zur gleichen Zeit wollte die Autofahrerin den Bus überholen. Die beiden Fahrzeuge stießen im Kreuzungsbereich zusammen und die 68-Jährige erlitt schwere Verletzungen. Ein Rettungswagen brachte sie in ein Krankenhaus. Ihr Opel war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Mareike Edeler
Telefon: 0541/327-2073
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Osnabrück
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Osnabrück