Das könnte Sie auch interessieren:

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Osnabrück

17.04.2019 – 12:08

Polizeiinspektion Osnabrück

POL-OS: Neuenkirchen bei Bramsche - Unfallverursacher verletzt 11-jährigen Radfahrer und fährt weiter

Neuenkirchen b Bramsche (ots)

Am Dienstagmorgen ereignete sich gegen 09.20 Uhr ein Unfall auf dem Fürstenauer Damm, bei dem ein 11-jähriger Junge leicht verletzt wurde. Der Unfallverursacher, ein weißer PKW mit OS-Kennzeichen, setzte seine Fahrt fort, ohne sich um den verletzten Jungen zu kümmern. Das Kind war mit dem Rad in Richtung Neuenkirchen unterwegs, als ihm in Höhe der Straße "Harenkamp" ein weißer Pkw entgegenkam. Der weiße Pkw berührte den Lenker des Rades, so dass der Junge das Gleichgewicht verlor und mit dem Rad stürzte. Dabei verletzte er sich leicht. Der Autofahrer setzte seine Fahrt fort. Hinweise zu dem weißen Pkw nimmt die Polizei in Fürstenau unter 05901 95950 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Anke Hamker
Telefon: 0541/327-2072
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Osnabrück
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Osnabrück