Polizeiinspektion Osnabrück

POL-OS: Bramsche -Schwer verletzt auf der Evinghausener Straße

Bramsche (ots) - Ein 26-jähriger Motorradfahrer wurde bei einem Unfall auf der L87 am Samstagnachmittag gegen 15.40 Uhr schwer verletzt - keine Lebensgefahr. Der junge Mann war mit seinem Fahrzeug nach rechts von der Fahrbahn abgekommen, überschlug sich und blieb auf einem Acker liegen. Das Motorrad schleuderte noch ca. 80 m weiter, über den Acker, einen Graben, zurück auf die Fahrbahn. Die gesamte Unfallstelle ist nach Angaben der Polizei 150 m lang. Der Motorradfahrer wurde bei dem Unfall schwer- nicht lebensgefährlich- verletzt. Sein Krad stellt einen Totalschaden dar.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Anke Hamker

E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Osnabrück

Das könnte Sie auch interessieren: