PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim mehr verpassen.

01.12.2020 – 11:33

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

POL-EL: Dörpen - Polizeistation auch weiterhin im Rathaus erreichbar

Dörpen (ots)

Im Zuge der Umbaumaßnahmen am Rathaus in Dörpen, ist die dort ansässige Polizeistation nicht wie gewohnt über die Gebäuderückseite zu erreichen. Während der Umbauzeit können sich die Bürgerinnen und Bürger über den Haupteingang des Rathauses an die Information wenden. Dort wird dann Kontakt zu den Dörpener Polizeibeamten hergestellt. Es wird diesbezüglich darum gebeten, sich vorher telefonisch unter der Rufnummer (04963)919090 zu melden. So wird gewährleistet, dass die Bürgerinnen und Bürger auch während des Umbaus ihr Anliegen persönlich vortragen können. In dringenden Fällen sollte über die Rufnummer (04961)9260 die Polizei in Papenburg kontaktiert werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Ines Kreimer
Pressesprecherin
Telefon: 0591 87 - 204
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich
zuständige Polizeidienststelle.

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell