PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim mehr verpassen.

15.10.2019 – 10:21

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

POL-EL: Meppen - Autos angefahren

Meppen (ots)

Am Montag ist es in der Burgstraße zwischen 14:00-15:00 Uhr zu einem Verkehrsunfall in der Burgstraße gekommen. Auf dem dortigen Parkplatz eines Fahrradgeschäftes wurde ein dunkelblauer Audi A4 an der rechten Fahrzeugseite beschädigt. Der Verursacher entfernte sich unerlaubt.

Zu einer weiteren Verkehrsunfallflucht ist es ebenfalls am Montag an der Haselünner Straße gekommen. Ein zwischen 19:00-22:00 Uhr in einer Parkbucht abgestellter schwarzer Citroen wurde am linken Außenspiegel beschädigt. Auch dieser unbekannte Verursacher setzte seine Fahrt unbeirrt fort.

Hinweise nimmt die Polizei in Meppen unter der Rufnummer (05931)9490 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Ines Kreimer
Pressesprecherin
Telefon: 0591 87 - 204
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich
zuständige Polizeidienststelle.

Kontaktdaten anzeigen

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Ines Kreimer
Pressesprecherin
Telefon: 0591 87 - 204
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich
zuständige Polizeidienststelle.

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim