PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim mehr verpassen.

15.10.2019 – 09:00

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

POL-EL: Meppen - Mit 2,03 Promille aus dem Verkehr gezogen

Meppen (ots)

Ein aufmerksamer Verkehrsteilnehmer hat gestern Abend die Meppener Polizei verständigt, nachdem ihm auf der Bahnhofstraße ein PKW auffiel, der in Schlangenlinien und ohne Beleuchtung unterwegs war.

Bei einer anschließenden Kontrolle stellte sich heraus, dass der 45-jährige Mann unter Alkoholeinfluss stand. Ein entsprechender Test ergab einen Wert von 2,03 Promille. Auf der Dienststelle wurde ihm eine Blutprobe entnommen. Zudem war er nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis. Die Polizei hat ein entsprechendes Verfahren eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Ines Kreimer
Pressesprecherin
Telefon: 0591 87 - 204
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich
zuständige Polizeidienststelle.

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim