Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

07.02.2019 – 12:09

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

POL-EL: Handrup - Überholmanöver abgebrochen und Auto touchiert

Handrup (ots)

Am Mittwochmorgen ist es auf der Lengericher Straße zu einem Verkehrsunfall gekommen. Gegen 7.15 Uhr war ein 60-jähriger Mann mit seinem Mercedes in Richtung Berge unterwegs. Als er ein vor ihm fahrendes Auto überholen wollte, fuhr zeitgleich ein bislang unbekannter Autofahrer aus der Steppenberger Straße auf die Lengericher Straße ein. Der 60-Jährige brach den Überholvorgang ab, um einen Frontalzusammenstoß zu verhindern. Alle drei Beteiligten setzten ihre Fahrt anschließend ohne anzuhalten fort. Der Mercedesfahrer bemerkte erst später, dass er beim Wiedereinscheren vermutlich das zu überholende Fahrzeug berührt haben muss. Die beiden weiteren Beteiligten und Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer (0591)870 bei der Polizei Lingen zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Dennis Dickebohm
Telefon: 0591 87 104
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich
zuständige Polizeidienststelle.

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim