Das könnte Sie auch interessieren:

POL-LM: Pressemeldung der Polizeidirektion Limburg-Weilburg vom 11.02.2019

Limburg (ots) - 1. Polizei sucht Zeugen nach Fahrraddiebstahl, Limburg, Joseph-Schneider-Straße, Mittwoch, ...

FW-MH: Verkehrsunfall auf der A40 Richtung Duisburg#fwmh

Mülheim an der Ruhr (ots) - Heute um 14.30 Uhr kam es auf der A40 in Fahrtrichtung Duisburg vor der Abfahrt ...

POL-AC: Nachtrag zur Vermisstenmeldung (14.02.19): 15- Jährige vermisst - neues Foto - Änderung der Beschreibung

Herzogenrath/ Aachen (ots) - Folgendes muss bitte in der gestern veröffentlichten Meldung berichtigt werden: ...

22.01.2019 – 12:49

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

POL-EL: Papenburg - Zeugen nach Unfall auf Rheiderlandstraße gesucht

Papenburg (ots)

Die Polizei Papenburg sucht nach dem schweren Verkehrsunfall am Sonntagmittag nun nach dem Fahrer eines weißen VW Bulli.

Wie bereits berichtet, bog der 61-jährige Fahrer eines Nisssans in die Zuwegung zum "Demonstrationswald" ab. Der 58-jährige Fahrer eines grauen VW, der zwischenzeitlich zum Überholen eines vor ihm fahrenden weißen VW Bullies ausgeschert war, prallte mit seinem Fahrzeug gegen den abbiegenden schwarzen Nissan. Die beiden Insassen des Nissan sowie der Fahrer des VW wurden bei dem Unfall zum Teil schwer verletzt. Die Papenburger Polizei bittet Zeugen darum sich zu melden. Insbesondere der Fahrer des weißen Bulli wird gebeten, sich mit der Polizei unter der Rufnummer (04961)9260 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Ines Kreimer
Pressesprecherin
Telefon: 0591 87 - 204
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich
zuständige Polizeidienststelle.

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim