Das könnte Sie auch interessieren:

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

POL-HL: OH-Gremersdorf Mordkommission ermittelt - Öffentlichkeitsfahndung

Lübeck (ots) - Gemeinsame Medieninformation der Lübecker Staatsanwaltschaft und Polizeidirektion Lübeck ...

10.12.2018 – 08:27

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

POL-EL: Uelsen - Geringer Schaden nach Brand

Uelsen (ots)

Am Sonntagvormittag ist es im Nebengebäude eines Privatgrundstücks am Grünlandweg zu einem Brand gekommen. Das Feuer war im Bereich eines Stromverteilers ausgebrochen und hatte geringe Schäden an der Deckenvertäfelung und weiteren Teilen des Dachstuhls verursacht. Die Feuerwehr war schnell vor Ort, musste aber nicht mehr eingreifen, da der Brand bereits gelöscht war. Die Polizei geht von einem technischen Defekt als Ursache des Feuers aus.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Dennis Dickebohm
Telefon: 0591 87 104
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich
zuständige Polizeidienststelle.

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim