Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

POL-PDNW: Tuning-Kontrollen - Beeindruckendes oder eher bedenkliches Ergebnis?!

Neustadt/Weinstraße (ots) - Polizistinnen und Polizisten aus dem Bereich der Polizeidirektion Neustadt, der ...

POL-HB: Nr.: 0202 --Entschärfung von zwei Fliegerbomben--

Bremen (ots) - - Ort: Bremen-Borgfeld, Hinter dem Großen Dinge Zeit: 19.03.2019, ab 11.30 Uhr Am ...

11.11.2018 – 13:32

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

POL-EL: Geeste - Unfallflucht

Geeste (ots)

In der Zeit vom 10.11.2018 (18:00 Uhr) bis 11.11.2018 (18:00 Uhr) wurde ein Maschendrahtzaun in der Meisenstraße Ecke Finkenstraße auf einer Länge von etwa vier Meter beschädigt. Der Unfallverursacher entfernte sich unerlaubt vom Unfallort. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten sich bei der Polizei in Meppen unter der Rufnummer 05931 9490 in Verbindung zu setzen. /eot

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Pressestelle
Telefon: 0591 / 87-0
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich
zuständige Polizeidienststelle.

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung