Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: 3 PKW`s brennen an einem Autohandel in Wattenscheid

Bochum (ots) - Heute Abend gegen 21:49 Uhr erreichte ein Anruf die Leitstelle der Feuerwehr Bochum, in dem der ...

POL-PB: Polizei sucht unbekannte Betrügerin

Paderborn (ots) - (uk) Mit Hilfe des Fotos aus einer Überwachungskamera sucht die Polizei nach einer ...

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

14.10.2018 – 12:43

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

POL-EL: Nordhorn - Brand in Badezimmer schnell gelöscht

Nordhorn (ots)

Am Samstagmorgen mussten Polizei und Feuerwehr zu einem Brand in die Fliederstraße ausrücken. Ein Nachbar hatte gegen 9 Uhr die starke Rauchentwicklung aus einer der Wohnungen in dem Einfamilienhaus festgestellt und die Einsatzkräfte verständigt. Die Feuerwehr Nordhorn war schnell vor Ort und löschte die Flammen, bevor ab. Der Bewohner befand sich zur Zeit des Brandausbruchs nicht in seiner Wohnung. Nach bisherigen Erkenntnissen dürfte das Feuer an einem Durchlauferhitzer im Badezimmer der Wohnung ausgebrochen sein. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Verletzt wurde niemand. Der entstandene Sachschaden wird auf etwa 10000 Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Dennis Dickebohm
Telefon: 0591 87 104
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich
zuständige Polizeidienststelle.

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim