Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

POL-EL: Haselünne - Zwei Motorradfahrer gestürzt

Haselünne (ots) - Am Samstagabend ist es auf der Andruper Straße zu einem Verkehrsunfall gekommen. Der bislang unbekannte Fahrer eines Wohnmobils fuhr gegen 18.40 Uhr aus der Plessestraße auf die Andruper Straße auf und missachtete dabei die Vorfahrt zweier Motorräder. Diese mussten Vollbremsungen einleiten, berührten sich dabei und stürzten. Beide Fahrer wurden leicht verletzt. Der Wohnmobil fuhr weiter, ohne das sich der Fahrer um die Gestürzten kümmerte. Bei dem Wohnmobil handelte es sich um einen Transporter der Sprinterklasse mit entsprechendem Wohnaufbau. E hatte eine Leiter am Heck und eine weiße Lackierung mit grau abgesetztem Dach. Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer (05961)955820 bei der Polizei Haselünne zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Dennis Dickebohm
Telefon: 0591 87 104
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich
zuständige Polizeidienststelle.

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

Das könnte Sie auch interessieren: