Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

POL-EL: Ohne - Junge Frau zieht sich nach Unfall schwere Verletzungen zu

Ohne (ots) - Heute Morgen kam es um 09:10 Uhr auf der Wettringer Straße zu einem Verkehrsunfall. Eine 20-jährige Frau aus Schüttorf zog sich dabei schwere Verletzungen zu. Die junge Frau befuhr mit ihrem Kia die Wettringer Straße in Richtung Wettringen. Nach Durchfahren einer Rechtskurve geriet ihr Auto auf feuchter Fahrbahn ins Schleudern, kam von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Die junge Frau wurde mit einem Rettungswagen in das Krankenhaus nach Rheine gebracht. Das beschädigte Auto musste abgeschleppt werden. Die Feuerwehr Ohne war mit drei Fahrzeugen und 13 Kräften vor Ort eingesetzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Ines Kreimer
Pressesprecherin
Telefon: 0591 87 - 204
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich
zuständige Polizeidienststelle.

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

Das könnte Sie auch interessieren: