Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

POL-EL: Aschendorf - Radmuttern gelöst

Aschendorf (ots) - Bislang unbekannte Täter haben zwischen Donnerstagmittag und Freitagvormittag mehrere Radmuttern am Vorderreifen eines Skoda an der Helmingstraße gelöst. Die Fahrerin des Autos bemerkte den Schaden, als sie vom Hof fahren wollte. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Papenburg unter der Telefonnummer (04961) 926 0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Inga Graber
Pressestelle
Telefon: 0591 87 203
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich
zuständige Polizeidienststelle.

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

Das könnte Sie auch interessieren: